Zum Inhalt springen
Startseite » Kontor 453 » 3 Zutaten, 15 Minuten: Nudelsauce mit Lauch und Champignons

3 Zutaten, 15 Minuten: Nudelsauce mit Lauch und Champignons

Sahne, Lauch und Champignons – mehr braucht Ihr nicht für diese turboschnelle, und trotzdem würzig-leckere Nudelpfanne. Nudeln, etwas Öl, Salz und Pfeffer habt Ihr bestimmt im Haus.

Eine Schale, ein Becher – warum so ungenaue Angaben?

Wir kochen diesen Mittagessen-Retter schon lange und die genaue Menge der Zutaten ist eigentlich nicht entscheidend. Und wenn es schnell gehen muss, hat auch keiner Muse irgendetwas abzuwiegen. Also nehmt eine Schale Pilze, die es halt im Supermarkt gab, einen normalen Becher Sahne und eine Stange Lauch, egal ob die größer oder kleiner ist.

3 Zutaten Pasta mit Lauch und Champignons

Nudelsauce mit Lauch und Champignons

3 Zutaten, 15 Minuten: die Turbo-Nudeln
Noch keine Bewertungen
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht, Pasta
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1 Stange Lauch
  • 1 Schale Champignons
  • 1 Becher Sahne
  • 400 g Nudeln z.B. Rigatoni oder Bandnudeln
  • 1 EL Öl
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  • Lauch in Ringe schneiden, Champignons in Scheiben.
  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Gemüse darin anbraten, bis es Farbe hat.
  • Mit Sahne aufgießen, salzen und pfeffern und kurz einköcheln lassen.
  • Nudeln abgießen und mit der Sauce mischen.
Keyword Vegetarisch
Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Meine Bewertung