Zum Inhalt springen
Startseite » Kontor 453 » Ein Powersnack für die Schule und unterwegs – gesunde Energieriegel

Ein Powersnack für die Schule und unterwegs – gesunde Energieriegel

Mehr Abwechslung in der Brotbox

Ein schnell belegtes Brot, ein paar Gurkenscheiben und noch eine kleine Süßigkeit dazu: so sieht es in vielen Brotboxen von Schulkindern aus. Der Grundschulkönig hat sich etwas einfallen lassen, für mehr mehr Abwechslung und viel Energie in der Schule, beim Sport oder unterwegs: selbst gebackene Müsliriegel!
Das ist gar nicht so viel Arbeit, wie man denkt!

Leckere Müsliriegel für ein gesundes Pausenbrot
Bild: Lydia Hoppe

Mit den Riegeln versorgt Ihr Eure Kinder und Euch mit vielen wichtigen Nährstoffen, die benötigt werden, um den langen Schulvormittag, einen sportlichen Wettkampf oder einen Ausflugstag gut durchzuhalten.
Probiert es doch mal aus!

Leckere Müsliriegel für ein gesundes Pausenbrot

Schnelle Müsliriegel

Leckerer Snack für die Brotzeitbox
Noch keine Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Min.
Backzeit 30 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Snack
Portionen 12 Riegel

Equipment

Zutaten
  

  • 200 g Mandeln ganz oder gemahlen
  • 50 g Datteln getrocknet und entsteint
  • 50 g Walnüsse oder Pekannüsse
  • 50 g Cashewnüsse
  • 50 g getrocknete Aprikosen ungeschwefelt
  • 50 g Honig oder Agavendicksaft
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Sesamsaat
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 100 g Haferflocken
  • 50 ml Mandeldrink
  • 1 EL Mandelmus
  • 1 Apfel gerieben
  • 1 Prise Zimt
  • Kuvertüre, weiß oder dunkel zum Verzieren

Anleitungen
 

  • Backofen auf 160°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  • Eine Backform oder Auflaufform mit Backpapier auslegen.
  • Aprikosen, Datteln, Nüsse und Cashews in einem Mixer zerkleinern und in eine Schüssel geben. Mandeln im Mixer fein vermahlen oder die bereits gemahlenen Mandeln verwenden.
  • Die flüssigen Zutaten, also Milch (Pflanzendrink), Honig oder Agavendicksaft und Mandelmus zu den Trockenfrüchten und den Nüssen geben.
  • Die Kerne (Sonnenblumen, Sesam und Kürbiskerne) und die Haferflocken zur Mischung geben, falls die Masse zu trocken ist, noch etwas Milch oder Pflanzendrink zufügen. Den Zimt einstreuen und den Apfel in die Mischung hineinreiben.
  • Die Mandeln und das Mandelmus unter die Masse ziehen und Riegelmasse in die vorbereitete Backform füllen. Mit feuchten Händen glattstreichen.
  • Im Backofen auf 160 ⁰C ca. 25 – 30 Minuten goldbraun backen.
  • Nach dem Backen aus dem Ofen nehmen und noch warm in rechteckige Riegel schneiden.
  • Wer mag, kann die Riegel noch mit dunkler oder weißer Kuvertüre verzieren.
Keyword Kinderliebling
Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Meine Bewertung