Zum Inhalt springen
Startseite » Kontor 453 » Kinderliebling Hühnersuppe mit Nudeln

Kinderliebling Hühnersuppe mit Nudeln

Wenn hier Hühnerbrühe für den Vorrat gekocht wird, gibt es spätestens am nächsten Tag diese Hühnersuppe, die auch Jahre später immer noch alle lieben. Die Suppe ist eine ideale Möglichkeit, das Fleisch vom Suppenhuhn zu genießen, sie ist schnell gekocht und ein leichtes Mittagessen, nach dem auch noch gut ein Nachtisch Platz im Bauch hat.

Beliebt bei Kindern und ideal bei Erkältungen

Die schnelle und einfache Suppe ist nicht nur ein richtiges Kinderessen, sondern auch prima bei Erkältungen und einfach, wenn man angeschlagen ist und der Bauch etwas Warmes braucht. Und tatsächlich hilft bei Hühnersuppe nicht nur der Placebo-Effekt, dass wir uns besser fühlen, sondern mittlerweile wurde festgestellt, dass der enthaltene Eiweißstoff Cystein entzündungshemmend und abschwellend auf die Schleimhäute wirkt.

Grundrezept Hühnerbrühe

Um die Suppe zu kochen, braucht Ihr Hühnerbrühe nach diesem Rezept:

Auch wenn es erstmal ziemlich aufwändig klingt, ist die Brühe wirklich unkompliziert gemacht. Lasst Euch nicht von der langen Kochzeit abschrecken, die Brühe köchelt von ganz allein und hält sich anschließend einige Tage im Kühlschrank oder kann eingefroren werden. Sie ist nicht nur für unsere Hühnersuppe eine prima Grundlage, sondern eignet sich auch bestens für Risotto, für andere Suppen und leckere Saucen.

Hühnersuppe mit Nudeln

Hühnersuppe mit Nudeln

Soulfood für Kinder
Noch keine Bewertungen
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Suppe
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1,5 Liter Hühnerbrühe nach dem Grundrezept selbstgekocht
  • Hühnerfleisch vom Suppenhuhn oder 1 Hähnchenfilet in mundgerechten Stücken
  • 200 g Suppennudeln
  • 3 Karotten
  • 200 g TK-Erbsen

Anleitungen
 

  • Hühnerbrühe in einen Topf geben und aufkochen lassen.
  • Falls Ihr kein Fleisch vom Suppenhuhn als Rest vom Brühe kochen habt, gebt nun das klein geschnittene Hähnchenfleisch dazu.
  • Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. In die Brühe geben und 5 Minuten kochen lassen.
  • Suppennudeln dazu geben und nach Packungsanweisung kochen.
  • Kurz vor Ende der Garzeit die Erbsen und das Fleisch vom Suppenhuhn dazu geben.
  • Noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Keyword Kinderliebling, Soulfood
Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!
Kinderliebling Hühnersuppe mit Nudeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Meine Bewertung