Zum Inhalt springen
Startseite » Kontor 453 » Leckere Rezepte mit Mangold

Leckere Rezepte mit Mangold

Die farbenfrohen Blätter des Mangolds sind sehr wandlungsfähig und damit in der Küche vielfältig einzusetzen. Ob als klassisches Mangoldgemüse als Beilage, als Spinat-Ersatz oder als Hauptgerichte, wie beispielsweise in unserer Quiche, die gesunden Blätter schmecken immer lecker.

Übersicht Mangold-Rezepte

Mangold-Quiche mit Tomaten

Mangold-Quiche mit Tomaten

Vegetarische Quiche mit Mürbteig, lecker kalt und warm.
>> zum Rezept für die Mangold-Quiche mit Tomaten

Was ist Mangold?

Mangold ist ein heimisches Blattgemüse, das ähnlich wie Spinat zubereitet werden kann. Er schmeckt jedoch etwas herber und seine kräftigen und oft bunten Stiele brauchen etwas länger, bis sie gar sind. Es empfiehlt sich daher, die Rippen vorher vom Blattwerk zu trennen und zuerst zu kochen. Später werden dann die Blätter dazu gegeben. Mangeold kann bei uns vom Frühjahr bis in den späten Hrbst hinein geerntet werden. In der Schweiz ist er übrigens als Krautstiel bekannt.

Mangold enthält allerdings Oxalsäure, die bei übermäßigem Verzehr Nierensteine begünstigen kann. Menschen, die hier Probleme haben, sollten sich also hier etwas zurück halten. Außerdem ist das Blattgemüse anfällig, viel Nitrat einzulagern. Achtet deshalb beim Einkauf auf Bio-Qualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert