Zum Inhalt springen
Startseite » Kontor 453 » Leinsamencracker

Leinsamencracker

Diese einfachen und leckeren Cracker sind beim Basenfasten ein prima Snack, wenn der Appetit auf Brot groß wird. Die gesunden Cracker schmecken auch lecker mit einem Dip.

Leinsamencracker

Leinsamencracker

Schnelle Knuspercracker, geeignet fürs Basenfasten
Noch keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Brot & Brötchen, Kleinigkeit, Plätzchen, Snack
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Portionen

Equipment

Zutaten
  

  • 50 g feine Haferflocken
  • 100 g geschroteter Leinsamen
  • 1 TL Kräutersalz normales Salz
  • getrockneter Rosmarin oder Oregano nach Wunsch
  • 80-120 g Wasser nach Bedarf

Anleitungen
 

  • Haferflocken im Mixer fein mahlen, mit dem Leinsamen, dem Salz und ggf. den Kräutern in eine Schüssel geben.
  • Mit dem Wasser zu einem festen Teig verkneten.
  • Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech mit einer aufgelegten Frischhaltefolie ausrollen.
  • Mit einem Pizzaschneider oder einem Messer kleine Rechtecke oder Rauten schneiden.
  • Eventuell mit etwas Fleur de Sel bestreuen.
  • Bei 150 Grad ca. 40 Minuten bei Umluft backen.
Keyword basisch, einfach, Plätzchen, Schnelle Küche, Vegan, Vegetarisch, Vollwert
Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Meine Bewertung