Zum Inhalt springen
Startseite » Rezepte » Eingelegt und eingekocht

Eingelegt und eingekocht

Rotweinzwetschgen, Beilage zu Desserts oder Braten

Rotweinzwetschgen

Der Herbst ist da und mit ihm Marktstände voller Zwetschgen. Da solltet Ihr Euch die gelegenheit nicht entgehen lassen und ein paar Gläser köstlicher Rotweinzwetschgen einkochen. Denn die beschwipsten Zwetschgen sind eine feine Leckerei zu… Weiterlesen »Rotweinzwetschgen

Zwetschgenkompott mit Zimt

Zwetschgenkompott mit Zimt

Im Herbst eine Schale Zwetschgenkompott im Kühlschrank oder ein paar eingemachte Gläser davon im Vorratsschrank sind immer eine gute Idee. Das leckere Kompott, auch Zwetschgenröster genannt, ist eine leckere Beilage zu Mehlspeisen, schmeckt bereits toll… Weiterlesen »Zwetschgenkompott mit Zimt

Himbeeressig selbst gemacht

Himbeeressig selber machen

Himbeeressig gibt sommerlichen Salaten ein herrlich fruchtiges, leicht süßes Aroma – und selbst gemacht schmeckt er noch besser. Außerdem könnt Ihr sicher sein, dass in Eurem Himbeeressig nichts drin ist, was Ihr nicht haben wollt.… Weiterlesen »Himbeeressig selber machen

Pfirsichmarmelade: einfach und lecker

Pfirsichmarmelade

Im August wenn auch bei uns in den Gärten die Pfirsiche reif sind und die leckeren Früchte nur ein paar Tage halten, ist der ideale Zeitpunkt diese Marmelade zu kochen. Wer keinen Baum im Garten… Weiterlesen »Pfirsichmarmelade

Zucchini-Paprika-Chutney

Zucchini-Paprika-Chutney

Dieses Zucchini-Paprika-Chutney ist eine prima Verwertungsmöglichkeit für eine Gartenzucchini, die zu groß geworden ist. Während in den meisten Gerichten, die kleinen Zucchini viel besser schmecken, kann hier auch ein ordentlicher Oschi verarbeitet werden. Überhaupt ist… Weiterlesen »Zucchini-Paprika-Chutney