Zum Inhalt springen
Startseite » Kontor 453 » Rotkohlsalat mit Möhren und Sesam

Rotkohlsalat mit Möhren und Sesam

Sesam und Sesamöl geben diesem Wintersalat aus Rotkohl und Möhren ein tolles Aroma, das dem klassischen Kraut einen interessanten Touch verleiht. Dabei ist der Salat ganz einfach und unkompliziert gemacht und eignet sich prima als Vorspeise für ein asiatisch angehauchtes Wintermenu.

Angebot
RÖSLE Hobel Classic, Hochwertige Reibe für Gemüse wie Gurken, Karotten oder Pilze, mit Drahtgriff und Silikonstandfüßen, Edelstahl 18/10, 40 cm, Silber
  • RÖSLE Hobel Classic: Hochwertiger Hobel für Gemüse wie Gurken, Karotten oder…
  • Die speziell geschärfte sowie auswechselbare Klinge ermöglicht schnelles,…
Rotkohl Salat mit Möhren und Sesam

Rotkohlsalat mit Möhren und Sesam

Vitaminschub im Winter
Noch keine Bewertungen
Zubereitungszeit 10 Min.
Ruhezeit5 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Salat
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 300 g Rotkohl
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Möhren
  • 2 EL Sesam
  • 2 EL neutrales Öl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 TL Sesamöl
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Rotkohl fein hobeln und mit einem halben Teelöffel Salz durchkneten. 15 Minuten ruhen lassen.
  • Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten und abkühlen lassen.
  • Karotte grob raspeln und mit dem Rotkohl mischen.
  • Mit den beiden Ölen, Essig, Salz (Vorsicht, ein halber Teelöffel Salz ist schon am Rotkohl!) und Pfeffer anmachen.
  • Sesam darüberstreuen und unterrühren.
Keyword gesund, Vegan
Du hast das Rezept ausprobiert?Erzähle uns wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Meine Bewertung